top of page

Datenschutzrichtlinie von Scanlily

Datenschutzrichtlinie

1. Einführung
Diese Datenschutzrichtlinie erklärt, wie Scanlily Ihre persönlichen Daten sammelt, verwendet und schützt, wenn Sie unsere mobile Anwendung und unsere Website (zusammen die "Dienste") nutzen. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu.

 

2. Informationen, die wir sammeln
Wir sammeln persönliche Daten, die Sie uns bei der Registrierung eines Kontos zur Verfügung stellen, wie Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Vor- und Nachnamen und optional Ihre physische Adresse. Wir sammeln auch Informationen über die Vermögenswerte, die Sie in unser System scannen, einschließlich GPS-Koordinaten, wenn Sie Ortungsdienste auf Ihrem Telefon aktiviert haben.

 

3. Wie wir Ihre Informationen verwenden
Wir verwenden Ihre Informationen, um unsere Dienste bereitzustellen und zu verbessern, mit Ihnen zu kommunizieren und Berichte und Funktionen zur Benutzerverwaltung zu erstellen. Wir teilen Ihre persönlichen Daten nicht mit Dritten, außer wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder mit Ihrer Zustimmung.

 

4. Sicherheit
Wir nehmen die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ernst. Wir verwenden Sicherheitsmaßnahmen nach Industriestandard, einschließlich OAuth2 zur Authentifizierung und SSL-Verschlüsselung, um Ihre Informationen vor unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen.

 

5. Ihre Rechte
Sie haben das Recht, jederzeit auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, sie zu aktualisieren oder zu löschen. Um diese Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktinformationen.

 

6. Cookies und Tracking-Technologien
Wir verwenden Cookies und ähnliche Tracking-Technologien, um grundlegende Funktionen bereitzustellen und Ihr Erlebnis auf unseren Diensten zu verbessern. Cookies sind kleine Datendateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihre Präferenzen zu speichern, Ihre Anmeldung zu authentifizieren und die ordnungsgemäße Funktion verschiedener Funktionen auf unserer Abonnement-Website sicherzustellen.

Unsere Verwendung von Cookies beschränkt sich auf grundlegende Funktionalität und die Verbesserung der Gesamtleistung unserer Dienste. Wir verwenden keine Cookies von Drittanbietern und unsere Cookies werden ausschließlich verwendet, um ein nahtloses und benutzerfreundliches Erlebnis auf unserer Website zu bieten.

Durch die Nutzung unserer Dienste, einschließlich unserer Abonnement-Website, erkennen Sie die Verwendung von Cookies an und stimmen dieser zu, wie in diesem Abschnitt beschrieben. Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren oder Blockieren von Cookies die Funktionalität unserer Website beeinträchtigen und den Zugang zu bestimmten Funktionen verhindern kann.

 

7. Änderungen der Datenschutzrichtlinie
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu aktualisieren oder zu ändern. Änderungen treten sofort nach der Veröffentlichung auf unserer Website in Kraft, und wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, um über unsere Datenschutzpraktiken informiert zu bleiben.

 

8. Internationale Datenübertragungen
Ihre persönlichen Daten können in die Vereinigten Staaten übertragen, dort gespeichert und verarbeitet werden, wo sich unsere Server befinden. In Zukunft können wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Geschäftsausweitung in andere Länder übertragen. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Übertragung Ihrer Informationen in die Vereinigten Staaten und andere Länder, in denen wir tätig sein können, zu.

 

9. Datenschutz von Kindern
Unsere Dienste richten sich an ein allgemeines Publikum und nicht speziell an Kinder. Wir sammeln nicht wissentlich persönliche Daten von Kindern. Wenn wir erfahren, dass ein Kind uns persönliche Daten in einer Weise bereitgestellt hat, die nicht den relevanten gesetzlichen Anforderungen entspricht, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um diese Informationen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen aus unseren Aufzeichnungen zu löschen. Wir verpflichten uns, alle gesetzlichen Verpflichtungen zum Schutz der Privatsphäre von Kindern einzuhalten.

 

10. Links von Drittanbietern
Unsere Dienste können Links zu Websites oder Diensten Dritter enthalten, die nicht im Besitz von oder unter der Kontrolle von Scanlily stehen. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken dieser Drittanbieter-Websites oder -Dienste und empfehlen Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen.

 

11. Konto- und Datenlöschung
Wir respektieren Ihr Recht, Ihre persönlichen Daten zu kontrollieren, und bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Konto und/oder die mit Ihrem Konto verbundenen Daten zu löschen. Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen möchten, können Sie eine Anfrage über unser Formular zur Anforderung der Konto- und Datenlöschung einreichen. Sie haben die Möglichkeit, die Löschung Ihres gesamten Kontos zusammen mit allen zugehörigen Daten oder das Beibehalten Ihres Kontos bei gleichzeitiger Löschung bestimmter Daten anzufordern. Nach Erhalt Ihrer Anfrage werden wir Sie per E-Mail kontaktieren, um Ihre Anfrage zu bestätigen, bevor wir mit der Löschung fortfahren. Bitte beachten Sie, dass nur Superuser auf dem Konto berechtigt sind, Löschanforderungen zu stellen. Sobald Ihre Daten gelöscht sind, können sie nicht wiederhergestellt werden.

 

12. Kontaktieren Sie uns
Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Datenschutzrichtlinie oder unseren Datenschutzpraktiken haben, kontaktieren Sie uns bitte über das unten angegebene Formular.

bottom of page