top of page

Kalkulationstabelle

Eine der leistungsstärksten Funktionen von Scanlily ist die Möglichkeit, Ihre Anlageninformationen in einer Tabelle anzuzeigen und zu aktualisieren.

Dies ist für Free-, Pro- und Business-Benutzer gleichermaßen verfügbar. Melden Sie sich einfach auf der Benutzerwebsite (Anmeldeschaltfläche oben rechts auf dieser Website) mit derselben Benutzer-ID und demselben Passwort wie für die App an. Sie sehen die in der App erfassten Informationen in einer Tabelle, die Sie aktualisieren können.

Unten sehen Sie ein Beispiel für die Tabelle mit Zeilen, die zum Ausführen einer Aktion ausgewählt wurden. Wenn Sie beispielsweise „Als CSV exportieren“ wählen, kann eine herunterladbare CSV-Datei erstellt werden. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen oben links, um alle Zeilen zu exportieren. Der Export ist für Free-, Pro- und Business-Abonnements gleichermaßen verfügbar.

Ansicht der Tabelle mit ausgewählten Zeilen und hervorgehobener Option „Nach CSV exportieren“
spreadsheet_01.png Scanlily-Benutzerwebsite mit Tabellenkalkulation der Elemente

Hier ist ein Beispiel der Tabelle mit dem bearbeiteten Namensfeld.

Widen to see many fields

Das breite Format der Tabelle ermöglicht Ihnen die Anzeige größerer Datenmengen als in der App. Wenn Sie einen großen Bildschirm haben, können Sie Ihr Browserfenster vergrößern und noch mehr Felder anzeigen.

spreadsheet_03.png Scanlily-Website Tabellenkalkulation in Breitansicht

Scrollen Sie nach rechts, um mehr zu sehen

Wenn nicht alle Felder passen, können Sie nach rechts scrollen. Der Artikelname bleibt an Ort und Stelle, sodass Sie rechts weitere Felder sehen können.

spreadsheet_02.png Scrollen nach rechts im Scanlily-Arbeitsblatt

Passen Sie an, welche Attribute angezeigt werden sollen

Sie können auch angeben, welche Attribute in der Tabelle angezeigt werden sollen, indem Sie einen der Elementtypen auswählen, die Sie in der App definiert haben.

spreadsheet_04.png Scanlily-Website-Tabelle mit Dropdown-Liste der Artikeltypen

Beispielsweise zeigt die folgende „Einfache“ Ansicht (die standardmäßig in Scanlily enthalten ist) weniger Attribute an.

spreadsheet_05.png Scanlily-Website-Tabelle mit wenigen angezeigten Feldern aufgrund des einfachen Elementtyps

Durchführen von Massenaktualisierungen

Mit der Scanlily-Tabelle können Sie Zeilen auswählen und Massenaktionen ausführen. Sie können beispielsweise die Kategorie für mehrere Elemente gleichzeitig aktualisieren, wie unten dargestellt.

spreadsheet_06.png Scanlily-Tabelle zeigt die Verwendung der Dropdown-Liste zum Auswählen einer Kategorie für mehrere Elemente gleichzeitig

Pro- und Business-Benutzer können mehrere Adressen definieren. Daher können Sie im Pulldown-Menü „Standort“ den Standort aus jeder Ihrer Adressen auswählen.

spreadsheet_07.png Scanlily-Tabelle mit der Pulldown-Auswahl des Standorts, um ihn für mehrere Elemente gleichzeitig festzulegen

Print Labels for Selected Items

Mithilfe der Tabellenkalkulationsfunktion können Sie zusätzliche QR-Etiketten drucken, die Sie auf Ihren Artikeln platzieren können. So können Sie beispielsweise mehrere Seiten einer Schachtel bedecken. Die Etiketten, die Sie drucken, können auch den Artikelnamen, die Kategorie und den Standort enthalten. Es gibt zwei Formate, die auf Standardetiketten gedruckt werden, die Sie in einem Schreibwarengeschäft kaufen können.

spreadsheet_08.png Tabellenkalkulationsoptionen zum Drucken von Etiketten
Anchor 1

Drucken von Standard-Adressetiketten

Die Adressetikettengröße wird auf standardmäßige 1 x 2 ⅝ Zoll große Adressetiketten (Avery 5160 und andere Formate gleicher Größe) gedruckt.

spreadsheet_10.png Avery 5160-Formatblatt mit Scanlily-Etiketten in 3 Spalten und 10 Zeilen
spreadsheet_09.png Blatt im Avery 5160-Format mit Scanlily-Etiketten in 2 Spalten und 5 Zeilen

Print Standard Business Card Labels

Die Visitenkartenetiketten werden auf Standardetiketten im Format 2 x 3,5 Zoll (Avery 8877) gedruckt. Diese sind größer und daher noch besser lesbar, wenn sie auf Lagerbehältern angebracht werden.

bottom of page